Anzeige
Anzeige

  Infos in anderen Sprachen
  EnglischEnglisch
  FranzösischFranzösisch
  GriechischGriechisch
  ItalienischItalienisch
  RussischRussisch
  SpanischSpanisch
  TürkischTürkisch
Sie sind hier: Startseite > Krebs > Leukämie


Leukämie

Leukämie (auch Leukose oder Blutkrebs) ist eine schwere Erkrankung des die weißen Blutkörperchen bildenden Gewebes in Knochenmark, Milz und Lymphknoten und nicht des Blutes selbst. Sie ist gekennzeichnet durch die außergewöhnliche Vermehrung unreifer weißer Blutkörperchen und das Fehlen gesunder Zellen (nach: www.leukaemie-kmt.de)

  1. Leukämie
    HON-CodeThemenseite der Deutschen Krebsgesellschaft
    Deutsche Krebsgesellschaft e.V. - www.krebsgesellschaft.de
  2. Leukämie
    Themenseite auf der Homepage eines Betroffenen
    Herausgeber: H. Bassarek - www.leukaemie-kmt.de
  3. Deutsche Leukämie- und Lymphom-Hilfe
    Homepage mit Liste von Selbsthilfegruppen und Diskussionsforen
    Deutsche Leukämie- und Lymphom-Hilfe e.V. - www.leukaemie-hilfe.de
  4. Leukämien, myelodysplastische und myeloproliferative Syndrome
    200-seitiges Manual für Mediziner mit Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge
    Tumorzentrum München - PDF-Datei - www.krebsinfo.de

  5. Akute lymphatische Leukämie (ALL)
  6. Akute lymphatische Leukämie
    Die akute lymphatische Leukämie (ALL) ist eine bösartige Erkrankung, die ihren Ausgang von unreifen Vorstufen der Lymphozyten nimmt. Bei Erwachsenen ist die ALL eine seltene Erkrankung
    Kompetenznetz Leukämien - www.kompetenznetz-leukaemie.de
  7. Akute lymphatische Leukämie
    Akute lymphatische L., auch lymphoblastische L. oder ALL genannt, ist eine Erkrankung, bei der zu viele unreife Lymphozyten gebildet werden
    Universitätsklinikum Heidelberg - 11-seitige PDF-Datei - www.poliklinik-hd.de

  8. Akute myeloische Leukämie (AML)
  9. Akute myeloische Leukämie (AML)
    AML steht für Akute Myeloische L. Sie ist eine bösartige Erkrankung (Blutkrebs). L. bedeutet "weißes Blut" und geht mit einer Überproduktion von unreifen weißen Blutzellen (Blutkörperchen) im Knochenmark einher. Normalerweise sind Enstehung und Ausreifung der weißen Blutzellen streng reguliert. Bei der AML ist dieser Prozess außer Kontrolle geraten. Die Blutzellen vermehren sich übermäßig, reifen aber gleichzeitig nicht mehr zu funktionstüchtigen Zellen heran
    Kompetenznetz Leukämien - www.kompetenznetz-leukaemie.de
  10. Akute myeloische Leukämie
    Der Begriff bedeutet weißes Blut und ergibt sich aus der Beobachtung einer häufigen Vermehrung der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) im Blut
    Universitätsklinikum Heidelberg - 4-seitige PDF-Datei - www.poliklinik-hd.de

  11. Chronische lymphatische Leukämie (CLL)
  12. Chronische lymphatische Leukämie
    Die chronische lymphatische L, abgekürzt CLL, ist eine Erkrankung, bei der sich Infekt-abwehrende weiße Blutkörperchen, die sogenannten Lymphozyten, im Körper zu stark vermehren
    Universitätsklinikum Heidelberg - 12-seitige PDF-Datei - www.poliklinik-hd.de

  13. Chronische myeloische Leukämie (CML)
  14. Chronische myeloische Leukämie: Was ist das?
    Die chronische myeloische L., auch CML genannt, ist eine Erkrankung, bei der zu viele weiße Blutkörperchen im Knochenmark gebildet werden. Das blutbildene Knochenmark befindet sich vor allem in den großen Knochen des Körpers. Dieses Knochenmark produziert rote Blutkörperchen, die Sauerstoff und andere Nährstoffe zu allen Geweben des Körpers transportieren, weiße Blutkörperchen, die Infektionen bekämpfen und Blutplättchen, die Blutgerinnsel bilden
    Universitätsklinikum Heidelberg - 7-seitige PDF-Datei - www.poliklinik-hd.de
  15. Chronische myeloische Leukämie
    Themenseite für Mediziner von ONKODIN, einem systematischen Informationssytem für die klinischen Aspekte der Onkologie und Hämatologie
    ONKODIN-Projekt - Herausgeber: H. Link - www.onkodin.de


Bitte beachten Sie: Auch die beste Internetquelle ist kein Ersatz für eine persönliche Untersuchung durch einen approbierten Arzt ! [mehr]

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 29.12.2010.
© Copyright best-MED-Link. Alle Rechte vorbehalten.